Liebe Musikfreunde

Wo sich einst Karoline von Günderode und Friedrich Karl von Savigny in langen Gesprächen austauschten, wo Bettine, Clemens und Christian Brentano als Kinder herumtobten, finden jährlich in der 1. August-Woche die SOMMERLICHEN MUSIKTAGE HOF TRAGES statt - und dies seit 1998. Bettine ließ die Kissen fliegen, Clemens und Christian verzierten die Wände ihres Gästezimmers mit Graffiti ... Die jungen Geschwister Brentano aus Frankfurt genossen ihre Besuche auf Hof Trages. Der Gutshof, der in einem Wäldchen auf einer Anhöhe, drei Kilometer vom Freigerichter Ortsteil Somborn und der Gemeinde Rodenbach entfernt liegt, war im 19. Jh. ein Treffpunkt für Literaten mit klangvollen Namen. Gastgeber heute ist Familie von Savigny.

23. Sommerliche Musiktage Hof Trages

vom 03. bis 08. August 2021

Alle Events anzeigen

Die Spielorte

Nordwestlich von Somborn, an der Grenze zu Bayern, liegt das Gut Trages, eingebettet in Wald und Wiesen. Ein geschichtsträchtiger Ort, an dem sich im 19. Jh. Dichter und Denker trafen und der heute den Rahmen für die jährlichen SOMMERLICHEN MUSIKTAGE HOF TRAGES bietet, die immer in der 1. August-Woche stattfinden.
Veranstalter sind die Gemeinden Freigericht und Rodenbach und der Förderverein Freunde der Sommerlichen Musiktage Hof Trages e.V.. Im Schlosspark, in die Schlosskapelle und im Innenhof des Golfparks laden Konzerte von hohem Niveau in vielen musikalischen Facetten ein, begleitet von Ausstellungen des Kunstvereins Kaleidoskop e.V. Freigericht. Gastgeber ist die Familie von Savigny, die an diesen Tagen den Schlosspark für Künstler und Gäste öffnet und der Betreiber der Golfanlage auf dem ehemaligen Wirtschaftshof.

Tickets

Eintrittskarten können Sie direkt online buchen oder an den nachfolgend aufgeführten Vorverkaufsstellen erwerben.

Freigericht

Rathaus - Kulturbüro

06055/916-133

sandra.grueb@freigericht.de

Rodenbach

Rathaus - Bürgerbüro

06184/599–66

buergerbuero@rodenbach.de

Tickets online bestellen

Unseren Sponsoren danken wir für die Unterstützung