Vom Barock zum Tango

»duo ascolto« Susanne Wohlmacher, Flöte | Carsten Linck, Gitarre

Das »duo ascolto« kann im Juni 2022 sein 25-jähriges Bestehen feiern. Zahlreiche Konzertauftritte im In- und Ausland sowie mehrere CD-Produktionen dokumentieren seine Tätigkeit.

Wann?

Mi 03.08.2022 - 20:00 Uhr

Kassenöffnung: 19:30 Uhr

Wo?

Schlosskapelle

freie Platzwahl

Eintritt

18,00 | Ermäßigt: 15,00

zzgl. VVK-Gebühr

Veranstalter

Gemeinde Rodenbach

Gemeinde Rodenbach

Duo Ascolto
Duo Ascolto

Der Name ist Programm: das Wort »ascolto« ist dem italienischen entlehnt und meint Hinhören auf Klangfarben und Stimmungen, auf leise Töne, ungewohnte Klänge und feine Nuancen des Zusammenspiels. Susanne Wohlmacher ist Orchestermusikerin. Seit nun 3o Jahren im Essener Aalto-Theater bringt sie große Gefühle zum Klingen mit Flötenklang und -farbe. Sie ist Dozentin für Querflöte an der Folklwang-Universität Essen. Carsten Linck erhielt seine Ausbildung an der Folkwang Musikhochschule in Essen und an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf. Sein Repertoire umfasst die Musik der frühen Renaissance bis zu Uraufführungen zeitgenössischer Kompositionen. Das Programm »Vom Barock zum Tango« umfasst im ersten Teil Werke von Ferdinando Curulli, Pietro Locatelli und J. S. Bach. Im zweiten Konzertteil »Tango« erklingt Musik von Celso Machado, Pujol und Astor Piazolla.