PETER UND DER WOLF

Familienkonzert zur Eröffnung der Musiktage

Peter, ein kleiner Junge, lebt mit seinem Großvater im ländlichen Russland. Eines Tages lässt er die Gartentüre offen und die Ente nutzt die Gelegenheit, auf dem nahen Teich schwimmen zu gehen. Der Vogel flüchtet vor der Katze, von Peter gewarnt, auf einen Baum. Peters Großvater ist verärgert, holt ihn in den Garten zurück und schließt das Tor, da der Wolf aus dem Wald kommt. Die Katze klettert auf einen Baum, die Ente aber wird vom Wolf verschluckt. Peter holt ein Seil und fängt den Wolf ... Im ersten Teil des Konzertes erklingt Wolfgang Amadeus Mozarts „Sinfonia concertane“ für vier Soloinstrumente (Oboe, Klarinette, Horn und Fagott) und Orchester. Die Solo-Instrumente in „Peter und der Wolf“ und in der Sinfonia-Concertante werden von Mitgliedern des Orchesters gespielt.



Tickets bestellen

Musikalisches Märchen für Kinder und Erwachsene von Sergej Prokofieff mit dem Main-KINZIG-KAMMERORCHESTER

Heinz Günter Heygen (hr), Erzähler

Helmuth Smola, Dirigent

Sonntag, 30.7.2017 - 16 Uhr | Kassenöffnung: 15 Uhr
Eintritt: Kinder 5,- | Erw. 18,–| erm. 15,– € (zzgl. VVK-Geb.)
Veranstalter: Kulturinitiative Rodenbach