Kapellenkonzert II
Fliessende Grenzen

Die drei Musikerinnen des "MOSAIK Trio" sind bereits erfolgreich beim "Rheingau Musik Festival", dem "Usedomer Musikfestival", "Klassik Kronberg" sowie in bekannten Konzerthallen wie dem Konzerthaus Berlin, der Alten Oper Frankfurt u.a. aufgetreten. Im August 2018 spielte das junge Ensemble mehrere Konzerte im Rahmen einer Konzertreise nach Schweden. Die Ensemblemitglieder verbindet nicht nur eine gemeinsame Begeisterung für die Kammermusik, sondern auch die Neugier und das Interesse an zeitgenössischer Musik. Das Programm "Fließende Grenzen" enthält u. a. Kompositionen von J. N. Hummel, C. M. von Weber und F. Mendelssohn-Bartholdy.
Die drei Musikerinnen des Ensembles werden das Programm sachverständig und unterhaltsam moderieren.

Tickets bestellen

mit dem MOSAIK-Trio: Elisabeth Nilsson (Querflöte), Katerina Moskaleva (Klavier), Josephine Bastian (Cello)

Donnerstag, 01.08.2019 - 20:00 Uhr | Kassenöffnung: 19:30
Eintritt: 18,- | 15,- € (freie Platzwahl)(zzgl. VVK-Geb.)
Veranstalter: Freunde der Sommerlichen Musiktage Hof Trages e.V.